.

Zigarre des Monats

CUMPAY - Shorts
 
1999 kreierte Maya Selva die Marke Cumpay. Diese Zigarren werden ausschließlich aus Tabaken Nicaraguas komponiert. Die zusätzliche Herausforderung bestand darin, die sehr viel korpulenteren und stärkeren Tabake (als bei ihrer ersten Serie Flor de Selva) verstehen zu lernen, die im nordwestlichen Jalapa-Tal auf vulkanischer Erde wachsen. Dadurch erhält diese Puro-Serie ihre expressiven Noten von geröstetem Kaffee, Leder und Haselnuss. Das Deckblatt wird aus der H-2000-Saat im Estelí-Tal gezogen, was sich nicht nur hervorragend auf die Mischung auswirkt, sondern der Zigarre ein öliges und ahornfarbenes Aussehen verleiht.
 
Der Name stammt übrigens von den Tawahka-Indianern, die einst ihre Tabakblätter in Mulden legten und mit Palmenblättern schützten. Die fermentierten Blätter rollten sie zu »puros Cumpay«. Die mehrfach ausgezeichnete Cumpay wurde 2007 als erste Puro Nicaraguas zur besten Zigarre des Jahres gekürt.
 
Land: Nicaragua
Deckblatt: H2000, Nicargua
Umblätter: Nicaragua
Einlage: Nicaragua
 
 
Format: Petit Corona
Durchmesser: 18 mm
Länge: 101 mm    
 
Importiert von:
Kohlhase & Kopp Tabakfabrik Im- und Export
Hermann-Löns-Weg 36
25462 Rellingen
5,60

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Diese Kategorie durchsuchen: Startseite

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kundenbewertungen zu Zigarre des Monats

Anzahl der Bewertungen: 1
Durchschnittliche Bewertung: 5
Top Preis-Leistungsverhältnis
von am 13.11.2013
Kräftiges, rundes, vielfältiges Aroma, aber nicht schwer. Zieht gut und gutes Abbrandverhalten. Avanciert zu meiner Lieblingszigarre.