.

John Aylesbury Limitada 2020


John Aylesbury Limitada 2020

Vor einigen Jahren entdeckte Ralph Montero, Master-Blender bei Alec Bradley Cigars, einen Tabak aus Trojes in Honduras. Dieser Tabak wird nur auf einem Feld angebaut und ist der ganze Stolz von Hugo Cesar, Besitzer der Manufaktur Raices Cubanas. Fasziniert vom Geschmacksvolumen des Deckblattes, kreierte er einen Blend, der aber aufgrund der geringen Menge für den amerikanischen Markt nicht realisiert werden konnte. Einzigartig ist, dass besagter Tabak als Deckblatt und Umblatt Verwendung findet, und somit die Komplexität noch verstärkt.

Nach dem Entzünden startet die Zigarre recht mild und cremig, sie baut dann eine zunehmende Würze und Stärke auf. Es handelt sich um einen mittelkräftigen, ausgewogenen Blend der sich angenehm genießen lässt.

9,50

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, John Aylesbury Edition 2020

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Zigarre des Monats
5,00 *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand